Kontakt
+41 61 902 03 02
info@selfprotect.academy

Sicherheitstraining für
Polizei und Justizbehörden

Sicherheitstraining für Polizei und Justizbehörden

Beim Sicherheitstraining für Polizei oder Justizbehörden (Strafvollzug etc.) handelt es sich um Ausbildung für bereits ausgebildete Personen oder angehende Polizisten / innen (Aspiranten/innen) die nebst der Korpsausbildung eine regelmässige Aus- und Weiterbildung in der Thematik Eigenschutzes möchten. Die Self Protect Academy bietet in diesem Zusammenhang diverse modulartige Kurse sowie aber auf Wunsch auch wöchentliche oder monatliche Trainings für Interessierte Personen aus diesen Berufsbereichen an.

Um so nahe wie möglich an reale Situationen heranzukommen, werden reale Szenarien aus dem Berufsalltag in Form von Rollenspielen nachgestellt und mit Vollschutzausrüstung (Red Men) oder ohne in die Lektionen eingebaut.

Trainings beinhalten folgende Themen:

  • Eigenschutz und Selbstverteidigung
  • Verteidigung gegen Bedrohung mit Waffen
  • Verteidigung gegen Angriffe mit Waffen
  • Personenkontrolle und -durchsuchung
  • Zugriff, Überwältigung und Fixierungen
  • Fesselungs-und Transporttechniken
  • Schutz der persönlichen Dienstwaffe
  • Rollenspiele - reale Szenarien aus dem Berufsalltag

Dieses Training ist nur für Personal von Polizei- und Justizbehörden. Kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen gerne Auskunft

Kursdetails siehe: