Kontakt
+41 61 902 03 02
info@selfprotect.academy

Self Protect Academy

Die Self Protect Academy ist Teil der Self Protect GmbH, welche Ausbildungen, Schulungen und Beratungen für Eigenschutz und Sicherheit anbietet. Zu den interessierten und teils langjährigen Kunden gehören staatliche Behörden (Polizei, Strafvollzug oder Gemeinden), Rettungskräfte (Sanität oder Spitäler), Sozialpädagogische Institutionen, Geldinstitute (Banken), Sicherheitsunternehmen sowie auch Privatpersonen die bei einem solchen Unternehmen als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter tätig sind oder sich persönlichen einfach besser schützen wollen.

Die Marke Self Protect Academy ist bereits seit Januar 2004 als geschützte Marke registriert, wo damals die Idee für Eigenschutz und Sicherheit (für Behörden oder andere staatliche Institutionen) in Zusammenhang mit dem ebenfalls geschützten Produkt Krav Maga Self Protect entstand. Giuseppe Puglisi ehemaliger Ausbilder und Angehöriger von Spezialeinheiten bei der Polizei und dem Militär, entwickelte noch während seiner aktiven Dienstzeit aus seinen Berufserfahrungen und dem Selbstverteidigungssystem Krav Maga diverse Trainingssysteme und -konzepte für die Polizei sowie für andere interessierte Berufsgruppen.

Diese Trainingssysteme und -konzepte zeigten sich bereits damals bei Einsätzen sehr erfolgreich und sind heute bei der Polizei (in der IPH) im Bereich Eigenschutz ein wichtiger Teil der Grundausbildung. Auch andere Institutionen (private oder staatliche Einrichtungen) bilden ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach diesem System aus und haben damit Erfolg.